Du befindest dich hier: Home » Gesellschaft » „Wir werden gezwungen“

„Wir werden gezwungen“

Nur mehr 1575 Patienten darf jeder Südtiroler Hausarzt betreuen – die Hälfte liegt derzeit darüber. Was bedeutet das für die Patienten? DAS VIDEO. 

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen