Du befindest dich hier: Home » Südtirol » Das geschändete Grab

    Das geschändete Grab

    Das geschändete Grab

    Das geschändete Grab

    Auf dem Friedhof in Girlan haben Unbekannte ein Grab geschändet. Die betroffene Familie erbittet sachdienliche Hinweise.

    Die Familienangehörigen haben das Foto über Spotted:Südtirol gepostet:

    Man sieht einen Grabstein, der mit roter Farbe bemalt worden ist.

    Das Grab im Friedhof von Girlan ist in der Nacht von Samstag auf Sonntag geschändet worden. Die Familienangehörigen haben folgende Meldung auf Spotted:Südtirol gepostet:

    „Hallo leute…fan somstig afn suntig(30.01-31.01) hot irgnd jemand es grob fa mein opa in Girlan vorunstoltet…i find des so eine riesen schweinerei..wos geat in an kopf fa so an kronkn mensch lei vor um sowos orms zu tean.

    Mir sein olle volle entsetzt… Bitte toalen und wenn jemand eppes woas schreibs mor.
    Mir warn olle volle froah wenn jemand helfen kannet.
    Man tat moanen das man zumindest af an friedhof seine letschte ruhe findn kannet obr onscheinend…ormselig..“

    Bildschirmfoto 2016-02-02 um 09.18.05

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentare (1)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen