Du befindest dich hier: Home » Sport » Strahlende Zweite

    Strahlende Zweite

    Dorothea Wierer belegt beim Heimrennen in Anthol. den 2. Platz.

    Dorothea Wierer belegt beim Heimrennen in Antholz den 2. Platz.

    Die Südtiroler Biathletin Dorothea Wierer konnte sich beim ersten Heimrennen in Antholz den 2. Platz im Sprint sichern. Karin Oberhofer auf Platz 7.

    Gelungener Auftakt für die Südtiroler Biathletinnen in Antholz: Gleich zwei Damen landen im Sprint-Rennen in den Top 10.

    Wierer Antholz2

    Die Niederrasnerin Dorothea Wierer konnte sich mit einem Fehlschuss den zweiten Platz hinter der 23-jährigen Russin Olga Podchufarova sichern. Platz drei geht mit Ekaterina Yurlova ebenfalls an Russland.

    Dorothea Wierer ging mit Startnummer 18 ins Rennen und konnte bei der ersten Zwischenzeit gleich die Führung übernehmen.

    Karin Oberhofer holte sich mit einem 7. Platz das bisher beste Saisonergebnis in einem Einzelrennen. Nur 36 Sekunden verliert Oberhofer im Schlussklassement auf die Führende.

     

    Lisa Vittozzi belegt Rang 30 und Federica Sanfilippo landet nach fünf Fehlschüssen auf dem 77. Platz.

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentare (1)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    • politikverdrossener

      Ich habe kein Verständnis für die Zuschauer.Müssen in aller Früh aufstehen ,zu Fuss Stunden in der Kälte bis zum Logenplatz marschieren um dann wenn eine schießwütige Atletin vorbeikommt,bei jedem Schuß zu schreien.Gibt es noch was bescheuerteres in der Welt?

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen