Du befindest dich hier: Home » Chronik » Skiunfall in Wolkenstein

Skiunfall in Wolkenstein

Bei einem Freizeitunfall haben sich am Freitag zwei Skifahrer in Wolkenstein erhebliche Verletzungen zugezogen.

Auf der Piste am Freinahang sind am Freitagnachmittag gegen 15 Uhr zwei Skifahrer zusammengeprallt.

Ersten Informationen zufolge zogen sich die beiden Skifahrer, ein Deutscher und ein Mazedonier, beim Zusammenprall erhebliche Verletzungen zu.

Der 52-jährige Deutsche wurde vom Weißen Kreuz Gröden in die Sportklinik St. Ulrich gebracht. Der 45-jährige Mann aus Mazedonien wurde hingegen nach Canazei gebracht

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen