Du befindest dich hier: Home » Südtirol » Rabiater Bursche

    Rabiater Bursche

    Rabiater Bursche

    Ein 24-jähriger Südtiroler ist in einem Lokal in Kitzbühel ausgerastet. Er hat zwei Bulgarinnen und in der Folge auch die herbeigeeilten Polizistinnen angegriffen.

    Und einem Lokal in Kitzbühel wurden am Donnerstag kurz vor 07.00 Uhr früh zwei Bulgarinnen (25, 35) von einem 24-jährigen Südtiroler verletzt. Die Hintergründe dazu sind nicht bekannt.

    Laut dem Portal „Regionews“ habe der 24-Jährige aggressiv reagiert, als Polizistinnen einschritten. Der Südtiroler habe sich nicht beruhigen lassen und sei auf die Beamtinnen losgegangen, weshalb gegen den 24-Jährigen der Pfefferspray eingesetzt wurde.

    Trotzdem ging der rabiate Mann weiter auf die Beamtinnen los. Noch während des Einsatzes kam eine zweite Polizeistreife hinzu und der Südtiroler konnte – immer laut „Regionews“ – „durch Anwendung von Körperkraft festgenommen und zur Polizeiinspektion Kitzbühel gebracht werden“.

    Bei dem Vorfall wurden die beiden Bulgarinnen unbestimmten Grades verletzt, ebenso ein Polizist. Der 24-Jährige wird wegen Körperverletzung und Widerstand gegen die Staatsgewalt angezeigt.

    Clip to Evernote

    Kommentare (17)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen