Du befindest dich hier: Home » Chronik » Zusammenprall in Kollmann

    Zusammenprall in Kollmann

    Unfall in Kollmann (Foto: FF Waidbruck)

    Unfall in Kollmann (Foto: FF Waidbruck)

    Eine Frau aus Atzwang hat sich am Mittwoch bei einem Verkehrsunfall beim Gasthof Dreibrücken in Kollmann leichte Verletzungen zugezogen.

    Gegen 14.40 Uhr hat sich am Mittwoch ein spektakulärer Verkehrsunfall auf der Brennerstaatsstraße zwischen Kollmann und Atzwang, beim Gasthof Dreibrücken ereignet. Drei Fahrzeuge waren beteiligt. Ein Ford Fiesta, der in Richtung Norden fuhr, prallte mit einem entgegenkommenden VW Touran zusammen. Auch ein BMW war in den Unfall verwickelt.

    Der genaue Unfallhergang gilt noch zu klären. Die Lenkerin M.O. des Ford Fiesta, eine Frau aus Atzwang, wurde beim Unfall leicht verletzt. Sie wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus eingeliefert.

    (Foto: FF Waidbruck)

    (Foto: FF Waidbruck)

    Die Feuerwehren von Waidbruck und Atzwang reinigten die Straße und übernahmen die Aufräumarbeiten. Für einige Zeit musste die Straße gesperrt werden, es bildete sich ein kurzer Stau. Danach wurde die Fahrbahn einspurig geöffnet.

    Im Einsatz standen die Feuerwehren aus Waidbruck und Atzwang, der Rettungsdienst, die Carabinieri und der Straßendienst.

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen