Du befindest dich hier: Home » 2015 » April » 17

Hilfe für Notleidende

Die Su?dtiroler Sparkasse beschließt als erste Bank in Su?dtirol, dem so genannten „ABI-Moratorium“ beizutreten, das den Zahlungsaufschub fu?r die Kapitalquote bei Finanzierungen fu?r Familien vorsieht.

Sind wir Großtuer?

Der Landtag beschäftigte sich mit den römischen Hetzkampagnen gegen die Autonomien. Bernhard Zimmerhofer empfahl, mit den Erfolgen nicht immer so groß zu tun.

Tanken auf Gemeindekosten

In Gröden wurden zwei Gemeindemitarbeiter wegen erschwerter und wiederholter Unterschlagung angezeigt. Die beiden hatten Treibstoff für private Zwecke abgezwackt.

Mord im Schrebergarten

In einem Schrebergarten in Arzl ist die Leiche eines 59-jährigen Mannes entdeckt worden. Warum die Polizei nun auch in Südtirol nach einem in Bozen wohnhaften Mann fahndet.

Überwachte Täler

Hans Berger lässt mit einem spektakulären Vorschlag aufhorchen: Um Südtirol sicherer zu machen, regt der Senator an, die Zufahrten in die Täler mit Videokameras zu überwachen.

„Frauenquote überall“

Pünktlich zum „Equal Pay Day“ beantworten die Landtagsabgeordneten Elena Artioli und Magdalena Amhof Fragen zu Frauenquote, Betreuungsgeld und dem schwierigen Stand der Frau im Beruf.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen