Du befindest dich hier: Home » Sport » Die FCS-Krise

    Die FCS-Krise

    Der FC Südtirol hat am Samstag gegen Renate das dritte Spiel in Folge verloren. Sehen Sie sich das VIDEO von FCS Channel an.

    Clip to Evernote

    Kommentare (6)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    • Leo

      Interessiert doch wirklich niemanden, was die walsche Söldnertruppe macht.

    • PROF:

      Leo,wenn es dich nicht interessiert ok,aber nicht für Andere denken.

      • Leo

        Ist meine Sache was ich denke und was ich von mir gebe. Nochmal: es interessiert keine SAU, was der walsche Söldnertrupp macht. KEINER SAU

        • Mark P.

          Dass es keinen interessiert stimmt nicht. Es interessiert diejenigen die zum FCS halten und es interessiert auch viele, die nicht für den FCS sind. Daher muß es lauten: Es interessiert DICH nicht. Und selbst das ist falsch, sonst hättest du nicht auf den Bericht geklickt.

          Ich zähle mich auch zu den FCS Kritikeren, weil ich meine, daß zuviele Fehler im Management gemacht werden. Pfeifer und Baumgartner sind für mich Fehlbesetzungen. Das ist aber ein anderes Thema.

          Aber jetzt von einer Krise zu reden sind nur blasse Zeitungsfloskeln. Vorgestern Krise, dann im Winter Aufschwung Playoff, jetzt wieder Krise. Schwachsinn…

          Wenn ich nicht falsch liege, waren die letzten Niederlagen mit je einem Tor Unterschied. Krise bedeutet für mich, daß die Spiele haushoch verloren wurden und der Gegner den FCS überrannt hat. Also liegt wie so oft Glück und Pech knapp nebeneinander.. Abgerechnet wird wie immer zum Schluß. Da beisst sich kein Fuchs den Schwanz ab.

      • dulio

        Richtig PROF: sehe ich auch so!

        Jede/r hat selber einen Kopf zum denken und dann zum Schreiben, das braucht niemand für jemanden anderen zu machen.

    • PROF:

      @Mark P.
      Ich bin gleicher Meinung.

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen