Du befindest dich hier: Home » Kultur » Chicago Underground Duo

    Chicago Underground Duo

    Chicago Underground Duo: Afrika und Elektronik, Post-Rock und Improvisation

    Chicago Underground Duo: Afrika und Elektronik, Post-Rock und Improvisation

    Sie waren bereits vor einigen Jahren in der Carambolage zu Gast. Und weil sie zu den interessantesten Musikern der Gegenwart gehören, hat der Bozner Kleinkunstkeller sie erneut eingeladen!

    Rob Mazurek, Musiker, Komponist und multimedialer Künstler, zählt zu den aktivsten Talenten der zeitgenössischen Musik. Er ist Gründer des offenen Jazz-Kollektivs „Chicago Underground“, das projektweise auch auf ein Trio, ein Quartett oder ein ganzes Orchester erweitert wird. Beim Konzert in der Carambolage steht Mazurek mit Chad Taylor als Duo auf der Bühne, einem herausragenden Schlagzeuger, der zwischen New York und Chicago pendelt und mit Marc Ribot, Bobby Bradford, Roscoe Mitchell, John Zorn und vielen anderen Größen arbeitet. Im Mittelpunkt vom Chicago Underground Duo steht das faszinierende Spannungsverhältnis zwischen Afrika und Elektronik, Post-Rock und Improvisation. Das Ergebnis ist eine einzigartige emotionale Klangerfahrung.

    Konzerttermin: Montag, den 9. Februar um 21.00 Uhr in der Bozner Carambolage.

    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen