Du befindest dich hier: Home » Sport » Inter kehrt zurück

    Inter kehrt zurück

    Inter kehrt zurück

    Inter Mailand trainiert im kommenden Sommer nach mehreren Jahren Abwesenheit wieder in Reischach.

    Inter Mailand mit Trainer Roberto Mancini wird sich im kommenden Sommer in Bruneck/Reischach auf die Meisterschaft 2015/2016 vorbereiten. Der genaue Zeitraum des Aufenthalts wird noch festgelegt.

    Neben den täglichen Trainingseinheiten am Vormittag und späten Nachmittag im Sportpark Reiperting in Reischach werden zwei Freundschaftsspiele ausgetragen. Besonderes Highlight wird wieder das Rahmenprogramm „Inter Village“ und „Inter Campus“ für die vielen fußballbegeisterten Kinder und Jugendlichen sein.

    Inter Mailand mit den namhaften Neuzugängen Lukas Podolski und Xherdan Shaqiri war zuletzt im Jahr 2009 im Pustertal. Seither ging es mit dem Team erfolgsmäßig abwärts. Vielleicht bringt das Training auf  Südtiroler Boden ja wieder einen Aufschwung.

    Clip to Evernote

    Kommentare (4)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen