Du befindest dich hier: Home » Sport » Odermatt siegt in Adelboden

Odermatt siegt in Adelboden

Simon Maurberger (Foto: FB/Maurberger)

Der Schweizer Marco Odermatt hat am Samstag den Riesentorlauf-Klassiker von Adelboden gewonnen. Simon Maurberger wurde 19.

Der Eidgenosse Marco Odermatt ist momentan der stärkste Skifahrer der Welt.

Der Schweizer hat am Samstag den Riesentorlauf von Adelboden mit 48 Hundertstelsekunden auf den Österreicher Manuel Feller gewonnen.

Auf Rang 3 landete der Franzose Alexis Pinturault.

Bester Italiener war Giovanni Borsotti mit Platz 17. Alex Hofer wurde 18. vor seinem Landsmann Simon Maurberger.

Quelle: Orf.at

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2021 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Privacy Policy | Netiquette & Nutzerbedingungen | AGB | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen