Du befindest dich hier: Home » Chronik » Plusgrade auf 3.200 Metern

Plusgrade auf 3.200 Metern

Foto: Peterlin

Am Silvestertag wurden auf 3.200 Metern Meereshöhe Plusgrade gemessen. Ein Rekord.

Dieter Peterlin, der vom Wetter etwas versteht, war selbst stark beeindruckt.

Der Landesmeteorologe twitterte über seinen Selbstversuch:

„Weil man es kaum glauben kann, nun selbst nachgeprüft. Tatsächlich hat es hier auf 3200 m Meereshöhe Plusgrade und das an einem 31. Dezember. #Rekordwärme #Berge“

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2021 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Privacy Policy | Netiquette & Nutzerbedingungen | AGB | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen