Du befindest dich hier: Home » Sport » Pech für Alex

Pech für Alex

Alex Vinatzer (Foto: Val Gardena Dolomites)

Der Grödner Alex Vinatzer wurde am Sonntag beim Weltcup-Slalom in Val d‘Isère disqualifiziert.

Im Weltcup-Slalom in Val d’Isère hat es der Grödner Alex Vinatzer am Sonntag nicht aufs Podest geschafft.

Nach dem ersten Lauf lag der Grödner noch auf Rang 2. Im zweiten Durchgang wurde Vinatzer disqualifiziert.

Manfred Mölgg belegte Rang 19.

Der Sieg ging an den Franzosen Clément Noel. Er gewann vor dem Schweden Kristoffer Jakobsen und dem Kroaten Filip Zubcic.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2021 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Privacy Policy | Netiquette & Nutzerbedingungen | AGB | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen