Du befindest dich hier: Home » Sport » Reise nach Dornbirn

Reise nach Dornbirn

Foto: Valentina Gallina

Nach dem hart erkämpften Sieg von Sonntag gegen Graz will der HCB Südtirol am Dienstag auch in Dornbirn den leichten Aufwärtstrend fortsetzen.

Das Spiel gegen die Bulldogs im Messestadion beginnt um 19:15 Uhr.

Es ist die zweite Begegnung zwischen den beiden Teams in der laufenden Saison, das erste Match am 15. Oktober in der Eiswelle konnten die Vorarlberger mit 5:2 für sich entscheiden.

Es war der letzte Erfolg für die Mannschaft von Coach Kai Suikkanen, die im Anschluss 12 Niederlagen in Folge hinnehmen musste: am letzten Samstag jedoch gelang ihnen mit einem 3:1 Auswärtserfolg bei Tabellenprimus Ljubljana ein erster Befreiungsschlag.  

Die Foxes sind auch auf der Suche nach Lösungen im Powerplay. Im Spiel gegen Graz wurde der Bann mit zwei Toren nach langer Zeit gebrochen und der Erfolgsquotient hat sich auf 19,2% verbessert.

Dornbirn hat in dieser Wertung auch noch Aufholbedarf, denn der Durchschnitt liegt gerade nur bei 14,1%. Das Penalty Killing ist hingegen die große Stärke der Vorarlberger, in dieser Spezialwertung liegen sie mit 85,7% an der ersten Stelle der Liga und haben nur 9 Tore in Unterzahl kassiert, die Weißroten befinden sich hingegen mit 76,9% an elfter Stelle. Trotz dem Gegentor im Spiel von Sonntag verzeichnen die Foxes auch in dieser Wertung eine leichte Steigerung.

Coach Fabio Armani steht derselbe Kader wie im Spiel gegen die 99ers zur Verfügung. Ein Fragezeichen steht noch hinter einem eventuellen Einsatz von Simon Pitschieler, Daniel Ciampini hingegen wird aller Voraussicht nach am Wochenende sein Debüt im weißroten Trikot geben.

Dienstag, 7. Dezember, um 19:15 Uhr – Messestadion, Dornbirn –

Livestream pay-per-view auf https://live.ice.hockey
Dornbirn Bulldogs vs HCB Südtirol Alperia

Die Tabelle

 

Team

GP

PTS

PTSpG

1.

HK SZ Olimpija

22

44

2,000

2.

Hydro Fehervar AV19

23

43

1,870

3.

EC Red Bull Salzburg

25

45

1,800

4.

spusu Vienna Capitals

23

40

1,739

5.

EC Grand Immo VSV

21

36

1,714

6.

EC KAC

23

39

1,696

7.

HC TIWAG Innsbruck

20

32

1,600

8.

HCB Südtirol Alperia

22

35

1,591

9.

Tesla Orli Znojmo

22

30

1,364

10.

Moser Medical Graz99ers

24

29

1,208

11.

Dornbirn Bulldogs

22

24

1,091

12.

HC Pustertal

23

23

1,000

13.

Steinbach Black WingsLinz

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2021 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Privacy Policy | Netiquette & Nutzerbedingungen | AGB | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen