Du befindest dich hier: Home » Kultur » Die Brunecker Stadtmusikanten

Die Brunecker Stadtmusikanten

Die Brunecker Stadtmusikanten: Gelingt es ihnen, die vier Bösewichte aus dem Schloss zu vertreiben? (Foto: Silbersalz)

Ein Kinderstück für große und kleine Menschen ab 5 aus der Feder der Schüler der 5AM des Sowi Gymnasiums im Stadttheater Bruneck.

Es waren einmal ein Esel, ein Hund, eine Katze und ein Hahn. Im wahrsten Sinne des Wortes waren es einmal diese listigen Tiere denen es gelang die Räuber in Bremen zu vertreiben. Bei den Brunecker Stadtmusikanten sind es die beatboxende Wühlmaus, der vegane Tiger, das opernsingende Ferkel, der ängstliche Bär, das coole Schaf und der besserwisserische Papagei, die sich  gemeinsam auf dem Weg nach Bruneck machen. Von Brixen führt sie ihr Weg über die Mühlbacher Klause zum Issinger Weiher, weiter zur römischen Festung in St. Lorenzen bis in die Brunecker Altstadt. Von dort machen sich die 6 listigen Tiere auf den Weg ins Schloss Bruneck.
Ob es ihnen gelingt, die vier Bösewichte aus dem Schloss zu vertreiben, seht ihr ab dem 8.  Dezember im Stadttheater Bruneck. Mit vielen musikalischen Hits aus der Pop- und Rockmusik inszeniert Anja M. Wohlfahrt das bunte Ensemble der Brunecker Stadtmusikanten, bestehend aus professionellen Schauspielern (Katharina Gschnell, Ingrid M. Lechner), Jugendlichen der  Theaterwerkstatt des Sozialwissenschaftlichen Gymnasiums (Sofia Egger, Hanna Gasser, Daniela Putzer, Ida Spitaler und Annika Stifter) und dem Puppenspieler Gernot Nagelschmied.
Bühne und Licht hat Jan Gasperi konzipiert, die Kostüme Kathrin Eingang.

Premiere am MI 8. Dezember um 16.30 Uhr. Weitere Aufführungen am: Fr. 10./Sa. 11./So. 12./Mo. 13./Mi. 15./Fr. 17./Sa. 18./So. 19./Mo. 20. und Mi. 22. Dezember 2021. Beginn 16.30 Uhr.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2021 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Privacy Policy | Netiquette & Nutzerbedingungen | AGB | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen