Du befindest dich hier: Home » Sport » Gute Platzierungen

Gute Platzierungen

Beim Eisstock-Europacup der Damen-Vereinsmannschaften in Peiting (Bayern) belegten die Südtiroler Mannschaften aus Lana und Moritzing die Plätze 4 und 5. Die Moritzinger Damen lagen mit einer starken Leistung über beide Tage bis zu den letzten Spielen sogar auf Siegeskurs.

von Klaus Köcher

Durch die Niederlage der letzten beiden Bahnenspiele gegen Union Vornholz (A) 10:14 und Gerabach (D) 5:27 rutschten diese dann aus den Finalrängen. „Wir haben 2 Tage souverän unsere Leitung gebracht, darauf sind wir stolz. Wir sind natürlich enttäuscht, wenn es dann nicht zu einer Medaille reicht“, so die Spielführerin von Moritzing, Sonja Mulser.

Die Mannschaft aus Lana konnte sich nach einer schwachen Qualifikationsrunde am Samstag durch die Siege gegen Bregenz (A) 8:20, Kühbach (D) 32:0, Neunburg (D)19:3 und Neustift Innermanzing (A) 16:10 bis zum Finale um Platz 3 vorkämpfen.

Das Finalspiel verloren die Lananer Damen gegen St.Peter am Wimberg (A) mit 5:34. „Unsere gute Platzierung kam nach den Spielen am Samstag für uns etwas überraschend. Wir konnten jede Chance nutzen. Durch das Bahnensystem kann sich bis zum Ende noch viel ändern“, freut sich die Mannschaft aus Lana.

Aufgrund der 2G-Regel konnten von den vier startberechtigten Mannschaften aus Südtirol nur zwei teilnehmen.

Stegen und Niederdorf mussten auf einen Start beim Damen-Europacup verzichten, da sie die 2 G-Regel nicht erfüllen.

Auch bei Lana fehlte aufgrund der 2G-Regel mit Sophia Enderle eine der stärksten Spielerinnen. Insgesamt starteten 12 Vereins-Teams aus 4 Nationen.

Der Endstand:

1. Union Vornholz (A); 2. Gerabach (D); 3. St.Peter am Wimberg (A); 4. Lana

(Nadya Dezini, Franziska Knoll, Natalie Schwarz, Petra Egger, Paula Gebhard); 5. Moritzing

(Sonja Mulser, Waltraud Mulser, Karin Prast, Melanie Eder).

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2021 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Privacy Policy | Netiquette & Nutzerbedingungen | AGB | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen