Du befindest dich hier: Home » Südtirol » Reduzierte Tampon Tax

Reduzierte Tampon Tax

Julia Unterberger

SVP-Senatorin Julia Unterberger begrüßt die Entscheidung der Regierung, die Besteuerung von entsprechenden Hygieneprodukten zu senken.

„Zu Menstruieren oder nicht: Frauen haben diesbezüglich keine Wahl. Daher ist die jüngste Entscheidung der Regierung, die Besteuerung von entsprechenden Hygieneprodukten zu senken, sehr zu begrüßen“, schreibt SVP-Senatorin Julia Unterberger am Donnerstag in einer Aussendung. 

„Im Senat war ich eine der Unterzeichnerinnen des so genannten Richetti-Gesetzes: Damit habe ich alle Initiativen unterstützt, die auf die Verringerung des Mehrwertsteuersatzes auf Tampons, Binden usw. von 22 auf 4 Prozent abzielten. Mit dem nächsten Haushaltsgesetz erfolgt nun eine Senkung auf 10 Prozent. Dies ist ein erster Schritt in die richtige Richtung; es bleibt zu hoffen, dass noch weitere folgen werden“, so die Senatorin. 

In Italien würden sehr viele Produkte mit einem ermäßigten Satz besteuert.

Es sei absurd, dass diejenigen, die für Frauen ein Grundbedürfnis darstellen, in der Besteuerung bisher als Luxusartikel angesehen wurden, so Unterberger abschließend. 

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (10)

Lesen Sie die Netiquette und die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2021 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Privacy Policy | Netiquette & Nutzerbedingungen | AGB | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen