Du befindest dich hier: Home » Sport » Pattis im Nationalteam

Pattis im Nationalteam

Daniel Pattis

Der Verantwortliche der italienischen Berglauf-Nationalmannschaft, Paolo Germanetto, hat das Aufgebot für den WMRA Nations Cup“ am 31. Oktober in Chiavenna (Sondrio) bekannt gegeben. Mit dabei ist auch der Tierser Daniel Pattis.

Insgesamt dürfen acht „Azzurri“ (vier Damen und vier Herren) mit nach Chiavenna,darunter auch das Aushängeschild vom Südtirol Team Club, Daniel Pattis.

Er ist einer von vier Italienern, der in der Lombardei am neugegründeten Nations Cup der World Mountain Running Association teilnehmen wird. 13 Nationen haben bereits zugesagt, neben dem 23-jährigen Südtiroler zählen auch der Trentiner Berglauf-Italienmeister Luca Merli sowie Marco Filosi und Lorenzo Cagnati zum Kader.

In Chiavenna gilt es eine knapp 19 km lange Strecke (650 m Steigung, 1000 m Neigung) zu absolvieren. Daniel Pattis ließ vor knapp einem Monat bei der Berglauf-Italienmeisterschaft in Casto aufhorchen, wo er den starken 4. Platz holte.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2021 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Privacy Policy | Netiquette & Nutzerbedingungen | AGB | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen