Du befindest dich hier: Home » Politik » Sicherer Verkehr

Sicherer Verkehr


Die Mülleimer in der Bozner Freiheitsstraße werden verschoben, freut sich das Team K.

Im April hatten sich die Gemeinderäte Matthias Cologna und Thomas Brancaglion an den Bürgermeister und die Stadtverwaltung wegen eines Verkehrssicherheitsproblems gewandt: Die Mülleimer in der Nähe der Fußgänger- und Radfahrerüberquerung in der Freiheitsstraße in Richtung Siegesplatz sorgen für Unsicherheit bei allen Verkehrsteilnehmern.. „Stadträtin Rabini hat uns jetzt mitgeteilt, dass die Mülleimer verschoben werden, es wurde bereits eine Alternativlösung gefunden. Wir danken der Stadtverwaltung für die schnelle Intervention“, so die beiden Gemeinderäte.

Ziel der Verkehrssicherheit ist es, mögliche Risikofaktoren und damit Unfälle zu reduzieren. Die Mülltonnen zwischen dem Siegesplatz und der Freiheitsstraße befinden sich an einer gefährlichen Stelle. Deshalb hatten die Team K-Gemeinderäte das Problem der Stadtverwaltung gemeldet und sie gebeten, einen anderen Standort für die Tonnen zu finden. Am 22. Juli teilte Stadträtin Rabini den beiden Gemeinderäten schlussendlich mit, dass die Mülltonnen im Einvernehmen mit Seab auf die gegenüberliegende Straßenseite verlegt würden.

„Die Sicherheit im Straßenverkehr ist prioritär und dieser Übergang befindet sich an einer heiklen Stelle an einer täglich von vielen Fußgängern, Radfahrern und PKWs genutzten Straße. Wir danken der Stadtverwaltung für die schnelle Intervention“, so Cologna und Brancaglion.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (1)

Lesen Sie die Netiquette und die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2021 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Privacy Policy | Netiquette & Nutzerbedingungen | AGB | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen