Du befindest dich hier: Home » Gesellschaft » Besondere Mühlen

Besondere Mühlen

Das Museum Ladin organisiert im Sommer an jedem Mittwoch geführte Wanderungen durchs Mühlental.

Das Mühlental mit seinen acht restaurierten und zum Teil heute noch benutzten Mühlen ist eine besondere Attraktion in Campill, einer Fraktion von St. Martin in Thurn im Gadertal. Bei den geführten Wanderungen, die das Museum Ladin dort an jedem Mittwoch im Sommer anbietet, sehen die Teilnehmenden diese Mühlen, eine davon auch von innen, und einen Kalkofen, in dem früher Kalk gebrannt wurde.

Am Mittwoch, 7. Juli geht es los: Treffpunkt ist um 9.30 Uhr am Kirchplatz von Campill, die Führung dauert bis 12 Uhr, anschließend besichtigen die Teilnehmenden in Zusammenarbeit mit dem Tourismusverein den Bauernhof Lüch de Oriana an (ca. 40 Min.). Am Nachmittag steht schließlich die Besichtigung des Museum Ladin Ciastel de Tor in Sankt Martin in Thurn auf dem Programm. Die Führungen finden an jedem Mittwoch bis 8. September statt.

Die Teilnahme kostet zehn Euro, nur der Rundgang am Vormittag hingegen fünf Euro. Anmeldung im Museum unter der Telefonnummer 0474/524020 oder mit Mail an die Adresse [email protected] bzw. in einem der Tourismusvereine des Gadertals.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen