Du befindest dich hier: Home » News » Brand bricht wieder aus

Brand bricht wieder aus

Am Mittwochnamittag ist erneut am Fennberg Feuer samt weitum sichtbarer Rauchentwicklung ausgebrochen.

Es handelt sich immer um denselben Einsatzort, der die Feuerwehren schon seit Sonntag intensiv beschäftigt.

Wie befürchtet hat der Wind verbliebene Glutnester entfacht, sodass die Feuerwehr von Margreid und der Löschhubschrauber im Einsatz stehen. Zudem liefert die Berufsfeuerwehr von Bozen Schaummittel sowie die FF Neumarkt Spezialgeräte für Waldbrände.

Aktuell finden ununterbrochen Löschflüge statt und ein Feuerwehrteam ist zu Fuß im Gelände unterwegs um den Brand zu bekämpfen. Ein Ende der Löscharbeiten ist derzeit noch nicht in Sicht, teilt Bezirksfeuerwehrinspektor Stephan Ritsch am Mittwochabend mit.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (8)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen