Du befindest dich hier: Home » Chronik » Stabil hohe Zahlen

Stabil hohe Zahlen

Foto: lpa/unsplash

In Italien gab es in den vergangenen 24 Stunden erneut knapp 19.000 Neuinfektionen. 761 Personen sind mit Covid-19 verstorben.

In Italien gab es in den vergangenen 24 Stunden 18.727 Neuinfektionen (auf rund 190.000 Abstriche).

Die Positivitätsrate liegt bei 9,8 Prozent (am Vortag waren es 9,9).

761 Personen sind mit bzw. an Covid-19 verstorben. Am Vortag waren es 887 Tote gewesen.

Damit steigt die Gesamtzahl der toten auf 63.387.

Die gute Nachricht:

Die Zahl der Intensivpatienten nimmt um 29 ab und liegt jetzt bei 3.265 (wobei es 209 Neuaufnahmen gab), jene der auf den Normalstationen Betreuten nimmt um 526 ab und liegt jetzt bei 28.562.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (9)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen