Du befindest dich hier: Home » Chronik » 853 Corona-Tote in Italien

853 Corona-Tote in Italien

Foto: WK

In Italien sind in den vergangenen 24 Stunden 853 Personen an bzw. mit Covid-19 gestorben. Es ist dies der höchste Wert während der zweiten Welle.

Noch nie sind während der zweiten Welle so viele Menschen gestorben:

In den vergangenen 24 Stunden sind in Italien 853 Covid-19-Infizierte verstorben. Damit steigt die Gesamtzahl der toten auf 51.306.

Was die Neuinfektionen angeht, so wurden 23.232 Fälle gemeldet (auf rund 189.000 Abstriche). Am Montag waren es 22.930 Fälle gewesen, allerdings waren da 40.000 Abstriche weniger untersucht worden.

Nichtsdestotrotz gehen die Experten davon aus, dass die Welle abflacht, dass also der Höhepunkt der zweiten Welle erreicht ist.

Erfahrungsgemäß sinken die Zahlen der Toten und der Intensivpatienten zuletzt. Die Zahl der Intensivpatienten ist nur um 6 Patienten gestiegen, jener der Patienten in den Normalabteilungen um 120.

Die Positivitätsrate ist von 15,4 auf 12,3 Prozent gesunken. Aktuell sind in Italien über 798.000 Personen positiv.

 

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (7)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

  • billy31

    Die Zahl der Patienten auf den Normalstationen ist um 120 gesunken und nicht gestiegen.

  • prophet

    Die Medien müssen Panik verbreiten, inzwischen ist es ja bekannt daß sie genau für dieser Handlung Sonderzulagem bekommen!
    Traurig aber Geld regiert die Welt…

  • pantone

    Während bis in den Spätsommer hinein der Anteil an Todesfälle an der Gesamtanzahl an Infizierten bei 14 % lag ist er nun auf 3,5 % gesunken. Dies ist jedoch wohl auf die nun enorm hohe Anzahl an Infizierten zurückzuführen, wohl nicht weil es annähernd funktionierende Behandlungsmethoden gibt.

  • ahaa

    So ein Schimpel. Wie kann man nur solche billige Propaganda kopieren? Ihr seit unter jeder Sau! Möge euch der Schlag treffen für diese politische Aktion, Toten so als Geschäftsmodel zu nutzen. Tiefer geht es nicht mehr. Abschaum!

  • ahaa

    17,404,093 live births
    9,795,057 deaths
    Natural increase: 7,609,036 people
    Net migration: -378,350 people
    731,350,272 males as of 31 December 2019
    677,176,177 females as of 31 December 2019
    In China hatten sie 2019 fast 10000000 Tote. In Italien waren es 579244 Tote. Das sind durchschnittlich 1412 am Tag. Wieviel starben insgesamt gestern in Italien. Heute werden es wieder um die 1400 sein!
    Bei 10 Millionen Toten in China, davon 250000 Selbstmorde machen sie Panik wegen einigen tausend Grippe Toten! Merkt ihr noch nichts?
    In China ist alles offen. Warum bringt ihr das nicht?

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen