Cookie Consent by TermsFeed
Du befindest dich hier: Home » Chronik » Dealer im Wohnwagen

Dealer im Wohnwagen

Die Polizei hat in Bozen zwei Tunesier wegen Drogenhandels angezeigt. Es wurden 26 Gramm Kokain beschlagnahmt.

Die Polizei hat zwei tunesische Staatsbürger (R. S., 28 und E. A., 24) wegen Drogenhandels angezeigt.

Die Polizei hatte beobachtet, dass die beiden jungen Männer einen in der Brida-Straße geparkten, schrottreifen Kleintransporter als Drogenversteck nutzten.

Außerdem hatten die Tunesier die Verfügbarkeit über einen Wohnwagen, der auf einem Camper-Parkplatz abgestellt war und den sie als Drogen-Bazar benutzten.

Im Zuge einer Durchsuchung des Wohnwagens und des ausrangierten Kleintransporters kamen schließlich 26 Gramm Kokain, die Nachbildung eines Trommelrevolvers sowie 5.140 Euro in bar zum Vorschein.

Die beiden Ausländer wurden wegen Drogenhandels auf freiem Fuß angezeigt.

 

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (2)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen