Du befindest dich hier: Home » Südtirol » 25 Corona-Fälle bei Alupress

25 Corona-Fälle bei Alupress

Foto: Alupress

Im Brixner Industriebetrieb Alupress wurden insgesamt 25 Mitarbeiter positiv auf Covid-19 getestet. 

Im Industriebetrieb Alupress in Brixen wurden insgesamt 25 Personen positiv auf Covid-19 getestet. Das wurde am Donnerstag bekannt.

„Seit dem ersten positiven Covidfall vor gut einer Woche hat das Familienunternehmen Alupress zum Schutz seiner Mitarbeiter freiwillig über 300 PCR Tests durchgeführt“, erklärt das Unternehmen in einer Aussendung. Dabei seien weitere Fälle bestätigt worden.

„Aus diesen Tests ergaben sich 25 Covid-19 positiv bestätigte Fälle, die sich auf einen Teilbereich konzentriert haben“, erklärt das Unternehmen. Das Tochterunternehmen Alupress Tooling ist nicht betroffen.

Wie das Unternehmen auch mitteilt, sind die Ansteckungen laut derzeitigem Wissensstand und Überprüfung durch den betriebsärztlichen Dienst nicht im Unternehmen, sondern durch Fahrgemeinschaften und im privaten Umfeld entstanden.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (20)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen