Du befindest dich hier: Home » Chronik » Crash im Tunnel

Crash im Tunnel

Foto: FF Rabland

Auf der Töll ist es am Samstagnachmittag zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Fünf Personen wurden teils erheblich verletzt.

Gegen 15.00 Uhr hat sich im 2. Tunnel auf der Töll ein schwerer Verkehrsunfall ereignet.

Ersten Informationen zufolge prallten zwei Pkw frontal zusammen.

Dabei wurden insgesamt fünf Personen verletzt. „Eine Person wurde mit Hilfe von schweren hydraulischen Rettungsgeräten aus dem völlig eingedrückten Fahrzeug befreit und dem Rettungsdienst übergeben“, erklärt die FF Rabland.

Die Patienten wurden mit leichten bis schweren Verletzungen ins Meraner Krankenhaus eingeliefert.

Im Einsatz standen der Notarzt, das Weiße Kreuz, die Carabinieri und die Freiwilligen Feuerwehren Rabland und Töll.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen