Du befindest dich hier: Home » Chronik » 26 Vergehen festgestellt

26 Vergehen festgestellt

Am Wochenende setzte es wieder zahlreiche Strafen nach Motorrad-Kontrollen auf den Pässen. Und in Vahrn wurde ein betrunkener Lkw-Fahrer erwischt.

Am vergangenen Wochenende konzentrierten sich die Motorrad-Kontrollen von Carabinieri und Polizei auf das Grödnertal, das Gadertal und das Pustertal. Insgesamt wurden 26 Vergehen festgestellt – im Hinblick auf Geschwindigkeit, Missachtung der Fahrbahnmarkierungen und gefährliches Überholen.

Wegen des verstärkten Touristenaufkommens wollen die Behörden die Kontrollen in den kommenden Wochen fortsetzen.

Weitere Kontrollen fanden in den letzten Tagen an der Mautstation in Vahrn statt. Dabei wurde unter anderem ein Lkw-Fahrer mit 1,07 Promille Alkohol im Blut erwischt. Er wurde angezeigt und riskiert neben einer Geldstrafe den Entzug des Führerscheins für acht bis 18 Monate.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen