Du befindest dich hier: Home » Kultur » Kein Uni-Betrieb

Kein Uni-Betrieb

Als Vorsichtsmaßnahme wegen des Virus Covid-19 wurden sämtliche Aktivitäten – Vorlesungen wie öffentliche Vorlesungen – an den drei Standorten Bozen, Brixen und Bruneck abgesagt.

In Anlehnung an das  Dringlichkeitsdekret von Seiten der Regierung, übernommen von der Autonomen Provinz Bozen, hält die Freie Universität Bozen ab Donnerstag, 5. März 2020 bis einschließlich Sonntag, 15. März seine Strukturen 2020 geschlossen. Dies als Präventivmaßnahme zu Covid-19. Geschlossen halten auch die universitären Einrichtungen am NOI Techpark und am Versuchszentrum Laimburg, zudem das Smart Mini Factory und das Fablab in der Rosministraße in Bozen.

Die Vorlesungen vor Ort werden abgesagt aber soweit möglich durch online-Vorlesungen ersetzt.

Auch der Open Day der unibz wurde bereits vollständig in eine online-Ausgabe umgewandelt.

Somit können Studieninteressierte den Informationstag fix in ihren Kalender eintragen. Stichtag bleibt der Freitag, 13. März ab 8.30 Uhr.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (1)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen