Du befindest dich hier: Home » Kultur » DJ Ötzi auf der Kristallalm

DJ Ötzi auf der Kristallalm

Am Samstag, 7. März, stattet DJ Ötzi auf seiner vierten großen Gipfeltour den Fans aus Südtirol einen Besuch ab. Im Skigebiet Klausberg bei der Kristallalm wird der Berg mit seinen Klassikern wie „Ein Stern“, „Hey Baby“ und „Anton aus Tirol“ sprichwörtlich zum Beben gebracht.

Die Gipfeltour ist für Gerry Friedle alias DJ Ötzi über die Jahre hinweg ein wahres Herzensprojekt geworden. Orte zu besuchen, die für seine Karriere wichtige Meilensteine bedeuteten, das ist die Grundidee für die Konzertreihe. In diesem Jahr besucht der Hitgigant aber auch seine italienischen Fans, denn auch in Südtirol gehören die Songs von DJ Ötzi auf die Liste der beliebtesten Après-Ski-Hits. Zum ersten Mal in der Geschichte der Gipfeltour macht Gerry Friedle nun auch einen Halt in Klausberg. „Die Gipfeltour an sich ist ja schon ein Highlight, auf das ich mich das ganze Jahr über freue. Der Stopp in Klausberg ist auch für mich persönlich etwas ganz Besonderes, weil ich mit der Gipfeltour bisher noch nie in Südtirol war“, sagt DJ Ötzi. Am Samstag, den 7. März 2020, kommt der Pop- und Schlagersänger exklusiv zum Mountain Open Air in die Skiarena Klausberg. Mit diesem Event tritt er in große Fußstapfen internationaler Stars, denn bereits DJ Antoine, Jürgen Drews, Andreas Gabalier, Heino und Francine Jordi feierten hier in den vergangenen Jahren mit den begeisterten Fans. Und bei DJ Ötzi kann man sich sicher sein: Er wird ab 15 Uhr die Kristallalm in 1600 Meter Höhe mit Fans und Wintersportlern garantiert zum Beben bringen!

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen