Du befindest dich hier: Home » Sport » Gold für Buglisi

Gold für Buglisi

Gleich am ersten Wettkampftag gab es für Südtirols Leichtathleten bei der U20 und U23- Hallen-Italienmeisterschaft in Ancona zwei Medaillen. U20-Geherin Sara Buglisi kürte sich über 3000 m zur Italienmeisterin, während U23-Weitspringerin Anna Menz Bronze gewann.

Die Meranerin Buglisi, die am Dienstag ihren 19. Geburtstag feiert, zeigte heute Nachmittag in Ancona einmal mehr eine starke Leistung.

Das Aushängeschild des Sportclub Meran, das bereits vor zwei Wochen den Italienmeistertitel über 20 km gewann, kürte sich nun auch über die kürzere Distanz (3 km) zur U20-Italienmeisterin. Buglisi setzte sich mit neuer persönlicher Bestzeit von 13:17.40 Minuten vor Dauerrivalin Simona Bertini (13:30.22) aus Bologna und Alessia Titone(13:55.41) aus dem Piemont durch. Für die Meranerin ist es der erste „Tricolore“ über 3 km.

Auch ihre ehemalige Teamkollegin Anna Menz sorgte in Ancona für Aufhorchen. Die 20-jährige Marlingerin, die zu Jahresbeginn zur Atletica Firenze wechselte und heuer erstmals in der U23-Altersklasse startet, sicherte sich im Weitsprung die Bronzemedaille. Menz stellte mit starken 5.92 m ebenfalls eine neue Bestmarke auf.

Am Ende musste sich die Südtirolerin nur Elisa Naldi (5.96 m) und der neuen Italienmeisterin Milica Travar (6.04 m) geschlagen geben. Im U20-Weitsprung kam Linda Maria Pircher aus Burgstall hingegen mit 5.62 m auf Platz 8. Bei den Burschen kam Destiny Nkeonye vom Athletic Club 96 Bozen mit 7.11 zum guten fünften Rang.

Medaillenchancen haben morgen in Ancona auch die beiden Stabhochspringer Nathalie Kofler und Nicolò Fusaro. Die Lananerin Kofler ist im U20-Bewerb mit 3.86 m mit der drittbesten Höhe gemeldet, gleich wie der Bozner Fusaro (5.01 m) bei den U23.

Die Südtiroler Ergebnisse bei der U20- und U23-Hallen-Italienmeisterschaft in Ancona:

U20

Weit: 6. Destiny Nkeonye (Athletic Club 96 Bozen) 7.11

Gehen 3km: 1. Sara Buglisi (SC Meran) 13:17.40

Weit: 8. Linda Maria Pircher (SV Lana) 5.62

U23

60m: 28. Kevin Giacomelli (Athletic Club 96 Bozen) 7.26

Weit: 3. Anna Menz (Atletica Firenze) 5.92

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen