Du befindest dich hier: Home » Sport » Viertler im Achtelfinale

Viertler im Achtelfinale

Marion Viertler

Marion Viertler hat am Dienstag in Kairo ihren ersten Saisonsieg auf der ITF-Tour gefeiert. Auch Verena Meliss ist in Cancun ins Achtelfinale eingezogen.

Die 18-Jährige Viertler aus Schlanders, Nummer 952 der Welt, setzte sich beim 15.000-Dollar-Turnier in Ägypten in der ersten Runde gegen die Spanierin Eva Martinez Regalado nach Satzrückstand mit 1:6, 6:1, 6:0 durch. Am Donnerstag trifft Viertler im Achtelfinale auf die Siegerin aus der Partie zwischen der als Nummer 7 gesetzten Slowakin Chantal Skamlova (WTA 641) und Andrea Maria Nitescu. Ausgerechnet mit der Rumänin musste sich Viertler heute zum Doppel-Auftakt Tamara Bizhukova (RUS)/Barbora Matusova (SVK) mit 3:6, 1:6 beugen.

Verena Meliss schlägt diese Woche im mexikanischen Cancun (15.000 Dollar) auf. Die 22-jährige Kaltererin, Nummer 2 der Setzliste und 502 des WTA-Rankings, behielt heute Abend zum Auftakt gegen die Japanerin Utaka Kishigami mit 6:4, 7:6(4) die Oberhand. Im Achtelfinale wartet auf Meliss morgen die US-amerikanische Wild-Card-Spielerin Elyse Lavender.

Am Sonntag sind Patric Prinoth und Christian Fellin in der ersten Qualifikationsrunde der 15.000-Dollar-Turniere von Monastir und Antalya ausgeschieden. Der 23 Jahre alte Grödner Prinoth musste sich in Tunesien dem Spanier Jorge Martinez mit 5:7, 2:6 geschlagen geben, während der sieben Jahre jüngere Brixner Fellin in der Türkei gegen den Italiener Federico Campana mit 2:6, 3:6 verlor.

 

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen