Du befindest dich hier: Home » Wirtschaft » Der Nachfolgeprozess

Der Nachfolgeprozess

Foto: Handelskammer

Die Handelskammer hat am Donnerstag ihr Tätigkeitsprogramm 2020 vorgestellt.

Jahresthema ist die Unternehmensnachfolge, da ein erfolgreicher Generationenwechsel entscheidend für den Fortbestand eines Unternehmens ist. 5.800 Betriebe in Südtirol stehen derzeit vor dieser Herausforderung.

In der Handelskammer Bozen unterstützt der Service für Unternehmensnachfolge die Betriebe im Nachfolgeprozess.

Bei unverbindlichen Orientierungsgesprächen erhalten Interessierte kostenlos Informationen und hilfreiche Hinweise für die Übergabe oder die Übernahme eines Unternehmens, hieß es am Donnerstag auf einer Pressekonferenz.

Unter www.business-transfer.eu bietet die Handelskammer zudem eine kostenlose Online-Plattform zur Betriebsübergabe im Alpenraum.

„Es sind mehrere Projekte in Bezug auf die Digitalisierung und Internationalisierung der Südtiroler Unternehmen geplant. Auch den Austausch zwischen Schule und Arbeitswelt wollen wir intensivieren. Darüber hinaus wird ein neuer Dienst namens OCRI eingerichtet, der bei der Bewältigung von Unternehmenskrisen hilft“, informiert Alfred Aberer, Generalsekretär der Handelskammer Bozen.

 

Initiativen und Highlights 2020

Die Handelskammer Bozen beginnt das neue Jahr mit der neunten Auflage der bewährten Neujahrstreffs und lädt herzlich dazu ein.

Am Donnerstagabend im Hotel Schenna Resort zum Thema Mobilität in Tourismusregionen, am Dienstag (14.01.) in der Kellerei Bozen zum Thema Stadt- und Warentransport und am Mittwoch (15.01.) in der Rieper AG in Vintl zum Thema Alpentransit haben die Teilnehmer und Teilnehmerinnen, jeweils ab 18.00 Uhr, die Möglichkeit, sich über diese wichtigen Zukunftsthemen zu informieren.

Das Enterprise Europe Network (EEN) der Handelskammer Bozen organisiert am 5. März eine Veranstaltung zum Thema „access to finance“. Dabei geht es um den Zugang zu Finanzmitteln für Betriebe.

Am 12. März 2020 findet der 10. Treffpunkt Frau in der Wirtschaft statt. Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums plant das WIFI ein besonderes Event zum Thema Wirkungskompetenz für Frauen! Körpersprache. Macht. Erfolg. Anfang Juni organisiert der Beirat zur Förderung des weiblichen Unternehmertums eine weitere große Veranstaltung, bei der die Unternehmerinnen im Vordergrund stehen.

Das WIFI, der Service für Weiterbildung und Personalentwicklung der Handelskammer, wird im kommenden Jahr über 200 Weiterbildungsmaßnahmen für Unternehmen anbieten. Im Rahmen der Initiative Talent Management werden gezielte Seminare angeboten, damit Unternehmen ihre Attraktivität als Arbeitgeber steigern und die besten Mitarbeiter/innen für das eigene Unternehmen gewinnen können. Bei den Veranstaltungen zu digitalen Themen liegt der Fokus auf E-Marketing und Smart Working.

In Zusammenarbeit mit A21Digital organisiert der Bereich Unternehmensentwicklung der Handelskammer Bozen am 5. Mai den A21Digital Talent Day. Dabei bearbeiten Studierende und Maturant/innen digitale Aufgabenstellungen und haben die Möglichkeit, Unternehmen zu besichtigen.

Ein weiteres Highlight im Jahr 2020 wird die 68. Auflage des renommierten Südtiroler Wirtschaftspreises im Mai sein, bei dem zahlreiche traditionsreiche Südtiroler Unternehmen und langjährige Mitarbeiter/innen ausgezeichnet werden.

Am 18. Juni 2020 wird die 4. Auflage des Tages der Mediation in Zusammenarbeit zwischen der Mediationsstelle der Handelskammer und der Anwaltskammer Bozen stattfinden. Im Vordergrund stehen die Sensibilisierung und die Motivation zur alternativen Streitbeilegung, damit Südtirols Betriebe Zeit und Kosten sparen.

Im Sommer 2020 wird sich die Zukunftswerkstatt des WIFO – Institut für Wirtschaftsforschung mit dem Jahresthema Unternehmensnachfolge beschäftigen.

Unternehmen und Privatpersonen werden auch 2020 im Zuge einer Informationsveranstaltung über die gewerblichen Schutzrechte informiert.

Der Service für Unternehmensgründung bietet Startup Aperitifs für Jungunternehmer/innen an, bei denen sich diese vernetzen können.

Neben diesen Highlights organisiert die Handelskammer eine Vielzahl von bereichsübergreifenden Veranstaltungen und Events in Bozen und in den Bezirken zu Themen, die für die Südtiroler Wirtschaft besonders relevant und von aktuellem Interesse sind.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (1)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen