Du befindest dich hier: Home » Südtirol » Geländewagen prallt gegen Baum

Geländewagen prallt gegen Baum

Fotos: Berufsfeuerwehr

In Obermais ist ein Geländewagen den Lazasteig entlanggefahren und gegen einen Baum geprallt.

Am Donnerstag kurz vor 19.00 Uhr wurde die Kranmannschaft der Berufsfeuerwehr Bozen von der FF Obermais zu einer Fahrzeugbergung gerufen.

Aus ungeklärten Gründen fuhr ein Geländewagen den Lazasteig entlang, einen Fußgängerweg, ehe der Wagen im abschüssigen Gelände gegen einen Baum prallte und sich darin verkeilte.

Aufgrund der Fahrzeuggröße und der misslichen Lage konnte die Bergung nicht mit einem Abschleppwagen durchgeführt werden. Das Fahrzeug wurde mittels Feuerwehrkran geborgen, was jedoch eine 20-minütige Straßensperre der SS44 Passeirer Staatsstraße zur Folge hatte.

Glücklicherweise gab es keine Verletzte.

Im Einsatz standen neben dieser Berufsfeuerwehr, die FF Obermais sowie die Stadtpolizei Meran.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (1)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen