Du befindest dich hier: Home » Chronik » Die gestohlene Tasche

Die gestohlene Tasche

Carabinieri vor der Ex-Mercanti-Kaserne

Die Carabinieri haben in Eppan zwei Diebe auf frischer Tat ertappt und angezeigt.

Am Dienstag haben die Carabinieri in Eppan zwei Langfinger auf frischer Tat ertappt. Am späten Vormittag wurde den Beamten der Diebstahl einer Tasche aus einem Auto gemeldet, welches vor einem Lokal in Eppan geparkt war.

Dank der genauen Beschreibung eines Fahrzeuges, mit einem Mann und einer Frau an Bord, welches zum Zeitpunkt des Diebstahls in der Nähe war, konnten die Beamten dieses verdächte Fahrzeug nur kurze Zeit später stoppen.

Im Auto fanden die Carabinieri die gestohlene Tasche. Der 38-Jährige und die 33-Jährige, beides aktenkundige Nomaden, wurden auf freiem Fuß angezeigt.

Die Tasche wurde wieder der Besitzerin zurückgegeben.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (2)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

  • marting.

    Lugenbeitl: es gibt kein Sicherheitsproblem in Südtirol
    Öko-Sozialisten: das ist noch nur wieder ein Einzelfall

  • ohnehirnlebtmanbesser

    Oh Marting. Was musst du als kleiner Junge nur erlebt haben, dass du so gehàssig bist. Warst du auch damals in einer Klosterschule? Ich hab verziehen…Wenn ja, …machs auch. Du wirst sehn , unser schònes, freies, wohlhabende Land braucht deinen Hass nicht……Dein Ohnehirn

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen