Du befindest dich hier: Home » Chronik » 18-Jähriger mit 204 km/ geblitzt

18-Jähriger mit 204 km/ geblitzt

Foto: 123RF.com

Ein 18-Jähriger, der erst seit wenigen Tagen den Probeführerschein besaß, ist auf der Inntalautobahn mit 204 km/h geblitzt worden.

Ein 18-jähriger Bursche aus dem Außerfern, der erst seit sechs Tagen im Besitz eines Probeführerscheines war, ist diesen wieder los.

Der Grund: Er war in der Nacht auf Sonntag mehr als 90 km/h zu schnell unterwegs.

Der junge Mann war mit seinem Auto auf der Inntalautobahn von Stams Richtung Osten an der Polizei vorbeigerast, die gerade mit Geschwindigkeitsmessungen durchführte.

Laut TT Online wurde eine Nachtgeschwindigkeit von 204 km/h statt der erlaubten 110 km/h festgestellt.

Der Lenker wurde angezeigt und muss mit einer Geldstrafe, einem Führerscheinentzug, einer Verlängerung der Probezeit und einer Nachschulung rechnen, berichtet die TT.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentare (8)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen