Du befindest dich hier: Home » Chronik » Die Lebensmittel-Diebinnen

Die Lebensmittel-Diebinnen

Die Carabinieri haben zwei jungen Frauen angezeigt, die in einem Bozner Supermarkt Lebensmittel im Wert von 400 Euro stehlen wollten.

Die Carabinieri haben in Bozen zwei Frauen wegen erschwerten Diebstahls angezeigt.

Bei den Frauen handelt es sich um eine 26-jährige Boznerin und um eine 23-jährige Albanerin.

Die Frauen wurden in einem Supermarkt in der Galvanißstraße dabei überrascht, wie sie Lebensmittel im Gesamtwert von 400 Euro stehlen wollten.

Die bereits einschlägig vorbestraften Frauen wurden angezeigt.

 

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen