Du befindest dich hier: Home » Wirtschaft » Licht und Schatten

Licht und Schatten

Foto: 123RF.com

In einer Rangliste der Provinzen mit der höchsten Lebensqualität ist Südtirol auf den zweiten Platz vorgerückt. Doch neben viel Licht gibt es auch einige Schattenseiten.

von Heinrich Schwarz

Immer im Spitzenfeld, aber immer wieder unterschiedliche Platzierungen: Vor drei Jahren wurde Südtirol von der renommierten Wirtschaftszeitung „Il Sole 24 Ore“ zur italienischen Provinz mit der höchsten Lebensqualität gekürt, vor zwei Jahren reichte es nur noch für Platz 7, ehe es im Vorjahr leicht nach vorne auf Platz 4 ging. Und im diesjährigen Lebensqualitäts-Ranking, das am Montag veröffentlicht wurde, liegt die Provinz Bozen an der 2. Stelle – nur knapp hinter dem erstmaligen Sieger Mailand.

Die TAGESZEITUNG hat sich die Detailergebnisse angeschaut und ist dabei auf viele Tops, aber auch auf einige Flops gestoßen. Neben viel Licht gibt es auch etwas Schatten.

Unter anderem bei folgenden Bewertungskriterien schneidet Südtirol ausgezeichnet ab: Bankeinlagen pro Einwohner (37.739 Euro), Bruttoinlandsprodukt pro Kopf (39.600 Euro), Beschäftigungsquote (72,9 Prozent), Jugendarbeitslosigkeit (6,0 Prozent), urbanes Ökosystem, Lebenserwartung bei der Geburt (83,7 Jahre), Geburtenrate (10,2 auf 1.000 Einwohner), Altersindex (122,8 über 65-Jährige auf 100 unter 15-Jährige), interne Migration, Sterberate (8,4 auf 1.000 Einwohner) und Autodiebstähle (11,4 auf 100.000 Einwohner).

Weniger gut sieht es bei folgenden Kriterien aus, bei denen Südtirol auf den hinteren Plätzen landete: durchschnittliche Miete (1.230 Euro pro Monat), Gender-Gap beim Einkommen (29 Prozent), Akademiker (11,9 auf 1.000 25- bis 30-Jährige – ein fragwürdiger Wert), Taschendiebstähle (201,8 auf 100.000 Einwohner), Raubüberfälle (34,1 auf 100.000 Einwohner) und Kinositzplätze (651,6 auf 100.000 Einwohner).

MEHR ZU DIESEM THEMA LESEN SIE IN DER DIENSTAG-AUSGABE DER TAGESZEITUNG.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentare (2)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen