Du befindest dich hier: Home » Kultur » Eröffnungskonzert

Eröffnungskonzert

Konservatorium Monteverdi (Foto: M. Perwanger)

Im Konzertsaal des Bozner Konservatoriums findet morgen das traditionelle Eröffnungskonzert des neuen akademischen Jahres statt.

Das Konzertprogramm zeigt deutlich die klangfarbliche und harmonische Entwicklung der europäischen Instrumentalmusik zwischen dem 18. und dem 20. Jahrhundert. Ludwig van Beethoven übernimmt aus den Spätwerken von Wolfgang Amadeus Mozart und Jospeh Haydn die revolutionäre Idee einer Musik, die sensibler und liebevoller Ausdruck des Menschen ist. Diese Ausdrücke können auch als Ausgangspunkt der intensiven und einfühlsamen Sprache von Fritz Kreisler gesehen werden, von dem das Praeludium und Allegro im Stil von Gaetano Pugnani aufgeführt wird.Der Abend präsentiert dem Publikum drei junge und aufstrebende Solisten, die das Monteverdi Konservatorium und Südtirol als Studienort gewählt haben: Hannah Schneider (Violinklasse von Roberto Bisceglia), Roberto Zadra (Gitarrenklasse von Laura Mondiello) und Daniele Paolillo (Klavierklasse von Giorgia Alessandra Brustia). Dirigent ist Emir Saul, seit 2007 Professor für Orchesterübungen am Monteverdi.

Termin: Dienstag, 4. Dezember um 20.00 Uhr. Eintritt frei.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen