Du befindest dich hier: Home » Sport » Meliss, Brzezinsky & Co.

Meliss, Brzezinsky & Co.

Verena Meliss ist in der ersten Qualifikationsrunde des stark besetzten 25.000-Dollar-ITF-Turniers von Bagnatica (Bergamo) ausgeschieden.

Die 21-Jährige aus Kaltern, die immer noch Probleme am rechten Arm hat, musste sich am Samstag der topgesetzten Russin Liudmila Samsonova (WTA 273) klar mit 2:6, 2:6 geschlagen geben.

Auch Verena Hofer (WTA 680) bestreitet in Bagnatica die Qualifikation, hatte aber, wie Meliss, Lospech. Die Grödnerin wird am morgigen Sonntag um 12 Uhr auf die Nummer 4 der Setzliste, die Spanierin Nuria Parrizas-Diaz (WTA 336) treffen.

Sebastian Brzezinsky nimmt erste Quali-Hürde

Gleich vier Spieler des Tennis Club Rungg schlagen hingegen in dieser Woche beim 15.000-Dollar-ITF-Turnier in Piombino in der Provinz Livorno in der Toskana auf. Der Brixner Joy Vigani und der Völser Moritz Trocker stehen bereits im Hauptfeld, heute schaffte auch Sebastian Brzezinski die erste Qualifikations-Hürde, während Manuel Bernard ausschied.

Der erst 16-jährige Brzezinski setzte sich nach 1:24 Stunden Spielzeit gegen Mauro De Maio mit 6:4, 6:3 durch. In beiden Sätzen gelang Brzezinski das entscheidende Break im siebten Game beim Stande von 3:3. In der zweiten, entscheidenden Qualifikations-Runde trifft Brzezinski morgen auf den topgesetzten Andrea Borroni(ATP 1933).

Der 18-jährige Bozner Manuel Bernard verabschiedete sich hingegen aus dem Turnier. Er unterlag dem Wild-Card-Spieler Francesco Liucci mit 2:6, 2:6.

Jannik Sinner beim ATP-Challenger in Como

Ab Montag spielt der 17-jährige Pusterer Jannik Sinner das 64.000-Euro-ATP-Challenger-Turnier von Como, wo er von der Veranstaltern nach seinen guten Leistungen der letzten Wochen eine Wild Card fürs Hauptfeld bekommen hat.

In der ersten Runde trifft Sinner auf den Slowaken Andrej Martin (ATP 157), der erst vor drei Wochen das Challenger-Turnier in Liberec gewonnen hat. Sinner hat in seiner Karriere noch nie gegen den 28-Jährige aus Preßburg gespielt. Martin´s Landsmann Martin Klizan (ATP 72) ist in Como die Nummer 1 der Setzliste, Hugo Dellien aus Bolivien (ATP 105) die Nummer 2.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen