Du befindest dich hier: Home » Südtirol » Chlorgasalarm im Palace

Chlorgasalarm im Palace

Fotos: FF Meran

Im Technikraum des Hotels Palace in Meran ist es am Donnerstag zu einem Chlorgasaustritt gekommen. Eine Person wurde verletzt.

Großaufgebot an Feuerwehrkräften am Donnerstagnachmittag in Meran.

Aufgrund einer chemischen Reaktion hat sich in einem Maschinenraum des Hotels Palace eine größere Chlorwolke gebildet.

Im Bereich der Chlorierungsanlage für das hoteleigene Schwimmbad ist offenbar aufgrund eines technischen Defekts das Chlorgranulat mit Wasser in Verbindung gekommen.

„Das hat eine chemische Reaktion ausgelöst, wodurch sich Chlordampf gebildet hat“, erklärte der Meraner Feuerwehr-Kommandant Karl Gamper auf Anfrage.

Ein Arbeiter hat sich dabei Verätzungen zugezogen und musste in der Folge zur Kontrolle der Augen und Atemwege mit dem Weißen Kreuz in das Krankenhaus nach Meran gebracht werden. Die Verletzungen sollen jedoch glücklicherweise nicht schwerwiegend sein.

Da es sich um einen Chemie-Einsatz handelte, wurde Alarmstufe 7 ausgelöst. Dadurch wurden gleich mehrere Feuerwehren alarmiert: Untermais, Labers, Gratsch, Freiberg, Meran und Obermais.

Insgesamt standen 72 Mann und 13 Fahrzeuge etwa eineinhalb Stunden im Einsatz. „Wir haben alle nötigen Kontrollen und Messungen vorgenommen sowie den betroffenen Raum belüftet“, erklärte Karl Gamper nach dem Einsatz.

Die Hotelgäste mussten nicht evakuiert werden, da der Hotelbereich nicht betroffen war. Der Einsatz wurde über einen Seiteneingang in der Innerhoferstraße abgewickelt. Die Nebenstraße war während des Einsatzes nicht passierbar.

„Für die Hotelgäste und Anrainer hat zu keiner Zeit eine Gefahr bestanden“, so Feuerwehr-Kommandant Gamper.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen