Du befindest dich hier: Home » Chronik » Der Marihuana-Bauer

Der Marihuana-Bauer

bauern-haus-fenster-2Die Carabinieri haben einen 50-jährigen Landwirt aus Völlan verhaftet – auf seinem Hof wurden stattliche 17 Kilo Marihuana beschlagnahmt.

Im Dorf hatte sich das Gerücht verbreitet, dass es auf einem Hof ein ortsunübliches landwirtschaftliche Produkt zu kaufen gäbe: Marihuana.

Die Carabinieri bekamen Wind davon und führten eine Hausdurchsuchung durch. Ergebnis: Auf dem Hof wurden 17 Kilogramm Marihuana beschlagnahmt.

Der Bauer – ein 50-jähriger Völlaner – wurde wegen Drogenbesitzes zum Zwecke des Handels verhaftet und ins Bozner Gefängnis gebracht.

Am Donnerstag fand im Bozner Gefängnis die Haftprüfung statt, Richter Emilio Schönsberg gestand dem Landwirt Hausarrest zu.

LESEN SIE ALLES WEiTERE IN DER PRINT-AUSGABE VOM FREITAG.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen