Du befindest dich hier: Home » Gesellschaft » Foppa gegen FC Südtirol

Foppa gegen FC Südtirol

foppa fc südtirolBrigitte Foppa kann nicht nachvollziehen, warum der erfolglose männliche FC Südtirol viel Geld vom Land bekommt – und die viel erfolgreicheren Frauen vom CF Südtirol keines.

Brigitte Foppas Provokation wird die Herren der Schöpfung beim FC Südtirol mächtig ärgern.

Die Grünen-Landtagsabgeordneten kann nämlich nicht ganz nachvollziehen, „warum der ,männliche’ FC Südtirol ein Trainingszentrum erhalten wird, das vom Land mit 7,5 Millionen Euro finanziert wird“. Obendrein stelle die Gemeinde Eppan hierfür eine Fläche von 11.000 Quadratmetern unentgeltlich zur Verfügung.

Brigitte Foppa verweist in diesem Zusammenhang auf die nicht gerade sensationelle Saison, die Hannes Kiem & Co. gespielt haben. Die Grüne: „Die Erfolgsbilanz des FC Südtirol (männlich) war in der heurigen Saison sehr mager: über 10 Spiele in Folge sieglos und Sorgen um den Klassenerhalt.“

Dagegen, so stellt Brigitte Foppa neckisch fest, habe es „die weibliche ,Mannschaft’ des FC Südtirol geschafft, in die Serie A aufzusteigen.“

Vor diesem Hintergrund richtet Brigitte Foppa nun folgenden Fragen an die Landesregierung:

„Wie sieht es mit den Trainingsmöglichkeiten in Eppan für die Frauen aus? Wird die weibliche FC Südtirol Mannschaft auch gleichberechtigten Zugang zum obengenannten Trainingszentrum haben?

  1. Wie wird der weibliche Profifußball insgesamt vom Land unterstützt?
  2. Wieviel Geld wird dem weiblichen Profifußball jährlich zur Verfügung gestellt (bitte getrennt die Zuweisungen der letzten 3 Jahre auflisten)?
  3. Wieviel Förderung gibt es hingegen für den männlichen Profifußball (bitte getrennt die Zuweisungen der letzten 3 Jahre auflisten)?
Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen