Du befindest dich hier: Home » Sport » Platz 7 für Eisath

Platz 7 für Eisath

Florian Eisath (Archivbild: eisath.com)

Marcel Hirscher dominiert auch im RTL von Garmisch-Partenkirchen. Bester Südtiroler ist Florian Eisath mit einem 7. Platz. 

Starker Auftritt von Florian Eisath in Garmisch:

Der Eggentaler, der sich mittlerweile fix für die Olympischen Spiele qualifiziert hat, holt sich beim Riesentorlauf in Garmisch den 7. Platz. Bereits nach dem ersten Durchgang lag Eisath auf dem 6. Platz.

Im zweiten Durchgang startete der Eggentaler gut, machte im letzten Abschnitt aber einen kleinen Fehler, der Zeit kostete.

Manfred Mölgg hat es im RTL auf der Kandahar nicht in die Top 10 geschafft. Er holt sich den 11. Platz verbesserte sich im zweiten Durchgang aber um zwei Plätze.

Stärkster Läufer in Garmisch war erneut der Österreicher Marcel Hirscher. Er siegt mit mehr als eineinhalb Sekunden vor seinem Landsmann Manuel Feller. Dritter wird der US-Amerikaner Ted Ligety.

Quelle: ORF Sport

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen