Du befindest dich hier: Home » Sport » FCS-Spieler in Nationalteam

    FCS-Spieler in Nationalteam

    David Wieser

    Simone Tononi, Emil Grezzani und David Wieser vom U15 Team des FC Südtirol wurden in die Nationalmannschaft einberufen.

    Der technische Leiter der U15 Auswahl der Lega Pro hat für das internationale „Cittá Cava de‘ Tirreni“ Turnier in Salerno gleich drei Spieler des weißroten Jugendsektors einberufen. Es handelt sich dabei um Simone Tononi, Emil Grezzani und David Wieser der nationalen B-Jugend-Mannschaft. Der Torhüter, der Spielmacher und der offensive Mittelfeldspieler werden vom 6. bis 11. Juni unter der Leitung von Daniele Arrigoni an der 28. Auflage des Turniers teilnehmen.

    Die drei weißroten Jugendspieler konnten sich gemeinsam mit der U15 Mannschaft des FCS in dieser Saison aufgrund guter Leistungen ins Rampenlicht spielen und wurden deshalb bereits mehrmals in die italienische U15 Auswahl der Lega Pro einberufen. Mit drei Akteuren ist der FC Südtirol, gemeinsam mit Reggiana und Padova, der am besten vertretene Club.

     

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen