Du befindest dich hier: Home » Chronik » Gegen Betonmauer geprallt

    Gegen Betonmauer geprallt

    weisses-kreuz_wk_rettungDrei junge Urlauberinnen sind in Obereggen mit einer Schutzmatte die Piste hintergerutscht und gegen eine Betonmauer geprallt.

    Ein nicht alltäglicher Freizeitunfall hat sich in der Nacht auf Sonntag in Obereggen ereignet.

    Drei deutsche Urlauberinnen zwischen 13 und 14 Jahren sind gegen 23.30 Uhr auf einer Schutzmatte die Piste hinuntergerutscht und dabei gegen eine Betonwand geprallt.

    Die drei Mädchen wurden vom Weißen Kreuz ins Krankenhaus nach Bozen gebracht. Sie erlitten mittelschwere Verletzungen.

     

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen