Du befindest dich hier: Home » Sport » Fill auf dem Podium

    Fill auf dem Podium

    peter-fillDer Kastelruther Peter Fill ist am Samstag bei der Abfahrt in Kvitfjell aus den zweiten Platz gefahren. Der Sieg ging an den Norweger Kjetil Jansrud.

    Der Kastelruther Peter Fill ist am Samstag bei der Abfahrt in Kvitfjell aus den zweiten Platz gefahren. Der Sieg ging an den Norweger Kjetil Jansrud.

    Jansrud baute mit seinem Sieg die Führung im Abfahrts-Weltcup auf Fill auf 33 Punkte aus. Die Entscheidung fällt in der letzten Saisonabfahrt in Aspen in Colorado.

    Peter Fill sagte nach dem Rennen: „Das war’s wohl mit der Kugel.“

    Auf Platz drei kam Abfahrtsweltmeister Beat Feuz aus der Schweiz.

    Dominik Paris mit 72 Hundertstel Rückstand auf den Sieger Neunter.

    Werner Heel kam mit der hohen Startnummer 51 auf Rang 18.

    Das Ergebnis:

    1. Kjetil Jansrud (NOR) 1:47,63 Minuten
    2. Peter Fill (ITA) +0,08
    3. Beat Feuz (SUI) +0,14
    4. Manuel Osborne-Paradis (CAN) +0,26
    5. Carlo Janka (SUI) +0,28
    6. Erik Guay (CAN) +0,32
    7. Bostjan Kline (SLO) +0,56
    8. Aleksander Aamodt Kilde (NOR) +0,63
    9. Dominik Paris (ITA) +0,72

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen