Du befindest dich hier: Home » Chronik » Junger Terlaner schwer verletzt

    Junger Terlaner schwer verletzt

    weisses-kreuz_wk_rettungBeim Zusammenstoß eines Motorrades mit einem Pkw am Mittwochabend in der Bozner Reschenstraße wurde ein 17-jähriger Terlaner schwer verletzt.

    Er schwerer Verkehrsunfall hat sich am Mittwochabend gegen 18.30 Uhr in Bozen ereignet.

    An der Kreuzung Reschenstraße-Mailandstraße prallte ein Motorrad des Typs Beta 125 frontal gegen einen Fiat Doblò.

    Der Motorradfahrer, ein 17-Jähriger aus Terlan, kam schwer zu Sturz. Der junge Mann wurde von den Sanitätern erstversorgt und in das Krankenhaus eingeliefert.

    Ersten Angaben zufolge erlitt der junge Mann schwere Verletzungen.

    Die Stadtpolizei Bozen ermittelt zur Unfallursache.

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen