Du befindest dich hier: Home » Südtirol » Ausgelieferter Mullah

    Ausgelieferter Mullah

    Mullah Krekar in einem Archivbild.

    Mullah Krekar in einem Archivbild.

    Der Drahtzieher der Meraner IS-Zelle, Mullah Krekar, könnte nun von Norwegen an Italien ausgeliefert werden.

    Es dürfte mehr eine Frage von Tagen oder wenigen Wochen sein:

    Der mutmaßliche Drahtzieher der Meraner IS-Zelle, Mullah Krekar, wird von Norwegen an Italien ausgeliefert.

    Gegen Mullah Krekar, der in einem norwegischen Gefängnis einsitzt, liegt ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft von Trient vor. Ein norwegischer Richtersenat hatte bereits im Juni dieses Jahres einer Auslieferung des Hasspredigers zugestimmt.

    Doch Mullah Krekar ging in Berufung. Laut einem Bericht der Nachrichtenagentur Ansa habe die norwegische Justiz mit höchstrichterlichem Urteil den Antrag auf Aussetzung der Auslieferung Krekars nach Italien abgelehnt.

    Nauroz

    Abdul Rahman Nauroz

    Im vergangenen Mai waren die Mitglieder der Meraner Terrorzelle in Trient zu Haftstrafen verurteilt worden. Die Höchststrafe (mit sechs Jahren Haft) erhielten Abdul Rahman Nauroz. Die Justiz warf Nauroz und den anderen Männern die Bildung einer terroristischen Vereinigung zur umstürzlerischen Zwecken vor.

    Mullah Krekar soll über Abdul Rahman Nauroz in Kontakt mit der Meraner Zelle gestanden haben.

    Clip to Evernote

    Kommentare (1)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen