Du befindest dich hier: Home » Chronik » Eingestürzte Brücke

    Eingestürzte Brücke

    Video: youtube

    Beim Einsturz einer Überführung in Annone Brianza ist mindestens eine Person ums Leben gekommen.  Drei Kinder wurden schwer verletzt.

    Ein tragisches Unglück hat sich am Freitag auf der Straße zwischen Mailand und Lecco ereignet. Ein Mann wurde getötet, vier Personen – darunter drei Kinder – wurden schwer verletzt, als eine Brücke vermutlich unter dem Druck, den ein Schwertransporter verursacht hatte, einstürzte.

    Die Brücke begrub mindestens ein Auto unter sich.

    Brisant:

    Ein Straßenarbeiter soll drei Stunden vor dem Unglück gemeldet haben, dass sich Putz von der Brücke gelöst habe.

    Clip to Evernote

    Kommentare (2)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    • franz

      Ein tragisches Unglück, auf Grund von Nachlässigkeiten wie der “Corriere della sera schreibt“.
      Bereits vor den Unglück um 13:36 gab es Hinweise bzw. wurden dei Behörden verständigt dass mit der Brücke etwas nicht stimmt.
      “L’emergenza scatta alle 13.36 quando un automobilista chiama la Polstrada e segnala la presenza di calcinacci sotto al cavalcavia“. Tre ore di discussione tra i tecnici ma nessuno ha chiuso il cavalcavia.
      Sono le 17.23. Dalla segnalazione della caduta dei calcinacci sono trascorse quasi tre ore. In quel momento sul ponte si affacciano le ruote del Tir con il suo trasporto eccezionale di 70 tonnellate di bobine d’acciaio: arrivato nel mezzo della campata, il volo nel vuoto.
      http://milano.corriere.it/cronaca/cards/tre-ore-discussione-tecnici-ma-nessuno-ha-chiuso-cavalcavia/attesa-carico-eccezionale_principale.shtml
      Anstatt Bücken wie vorgesehen regelmäßig zu kontrollier und mit entsprechenden Instandhaltungsmaßnahmen für deren Sicherheit zu sorgen, wird in Italien nichts getan.
      Bei Schulen ist es nicht viel anders.
      Aber von Renzi große Sprüche klopfen und Jahrhundertprojekte wie ( “ il Stretto di Messina“ ) ankündigen ( Kosten 8 Milliarden
      € ).Bisherige Kosten 780 Millionen € Pönale für nicht eingehaltener Verträge. usw.

    • franz

      Apropos Schulen
      Le scuole in Italia cadono letteralmente a pezzi
      15 September 2015
      http://motherboard.vice.com/it/read/le-scuole-in-italia-cadono-letteralmente-a-pezzi
      Wenn Elter von Schüler oder Journalisten den verantwortlichen Politiker
      wie der Ministerin für Forschung und Bildung der Regierung Renzi Stefania Giannini Celta Civica unangenehme Fragen stellen warum die Schüler selbst das Klopapier selbst mitbringen müssen, regieren diese scheinheiligen Politiker nach Art von “Erdogan“
      Mit Demokratie hat das jedenfalls nichts zu tun.
      http://www.striscialanotizia.mediaset.it/video/il-trattamento-riservato-dalla-polizia-a-luca-abete_26286.shtml
      Weit davon sind wir nicht. mit einer Regierung die versucht mit der Verfassungsreform die Demokratie abzuschaffen um eine Art Oligarchie zu errichten wie
      ex Verfassungsgerichtspräsident “Gustavo Zagrebelsky“meint .
      Oder wenn eine Regierung wie im Mittelalter unter Kriegsrecht -Privateigentum requirieren lässt um Flüchtlinge unterzubringen.

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen