Du befindest dich hier: Home » Südtirol » Kind stürzt 50 Meter ab

Kind stürzt 50 Meter ab

RettungshubschrauberEin schwerer Freizeitunfall hat sich am Samstag am Penserjoch ereignet. Ein 7-jähriges Kind stürzte 50 Meter ab und erlitt schwere Verletzungen.

Ein tragischer Freizeitunfall hat sich am Samstag am Penserjoch ereignet.

Ersten Angaben zufolge stürzte gegen 12.45 Uhr ein Kind 50 Meter ab. Es soll schwere Verletzungen erlitten haben.

Das Kind wurde mit dem Rettungshubschrauber in das Bozner Krankenhaus geflogen.

Am Nachmittag teilten die Carabinieri mit, dass es sich beim Unfallopfer um ein 7-jähriges Kind von Touristen handle.

Der Bub soll auf einem Wanderweg gestolpert und dann 50 Meter über einen Hang hinuntergestürzt sein.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen